Arthaus-Musik on Facebook Arthaus-Musik on Twitter Arthaus-Musik on Youtube
DER RING DES NIBELUNGEN, MANNHEIM
Richard Wagner
Cover
Trailer
 
Order
Richard Wagner
DER RING DES NIBELUNGEN, MANNHEIM
Nationaltheater Mannheim, 2013

Dirigent: 
Dan Ettinger
Regie: 
Achim Freyer
Aufnahmeort: 
Nationaltheater Mannheim

Richard Wagners Ring des Nibelungen wurde zum Wagner-Jubiläumsjahr 2013 am Nationaltheater Mannheim von Generalmusikdirektor Dan Ettinger und Regisseur, Bühnenbildner, Kostümbildner und Lichtgestalter Achim Freyer erarbeitet. Achim Freyer inszenierte ein magisches, bildgewaltiges Theater, das die „mythologische Welt“ des Rheingolds, die „Archaik“ der Walküre, den „ersten Menschen“ im Siegfried und den „Weltentanz“ einer modernen Spaßgesellschaft in der Götterdämmerung als beziehungs- und symbolreiche Zeichen-Schau gestaltet. „Wagner setzte den Begriff ‚Gesamtkunstwerk‘ und den Verfremdungseffekt ‚Zeitlosigkeit‘ in die Welt des Theaters. So erreicht er uns mit seinen Werken über Sprache und Philosophie, Musik und Bild in Zeit und Raum. Er schafft denkbar größte Erweiterung von Kunst und Leben für uns heute,“ so Achim Freyer. Das Mannheimer Opernensemble und das Nationaltheaterorchester unter der Leitung von Dan Ettinger schufen mit Freyers szenischer Vision den „Neuen Mannheimer Ring“ innerhalb von zwei Spielzeiten.
Cover
Richard Wagner
2008 gelang Der Ring des Nibelungen nach mehr als 50 Jahren im Deutschen Nationaltheater Weimar wieder zur Aufführung. Dieses umfangreiche Musikdrama stellte eine enorme Herausforderung an das Opernhaus, die hervorragend gemeistert wurde. Mit einer fulminanten Darbietung ist Richard Wagners Ring unter der musikalischen Leitung von Carl St.Clair und(...)
Cover
Boris Blacher, Carl Heinrich Graun, Erich Wolfgang Korngold, Aribert Reimann, Wolfga
Zum 100-jährigen Jubiläum der Deutschen Oper Berlin veröffentlicht Arthaus Musik nun nach den Aufnahmen aus den 1960er Jahren eine zweite Box mit einmaligen Opernaufzeichnungen aus den 1970er und 1980er Jahren – musikalische Schätze mit herausragenden Sängern und Musikern, von beeindruckenden Regisseuren und(...)