Arthaus-Musik on Facebook Arthaus-Musik on Twitter Arthaus-Musik on Youtube
H-MOLL-MESSE • MASS IN B MINOR
Johann Sebastian Bach
Johann Sebastian Bach
Cover
Bilder
 
Order
Johann Sebastian Bach
H-MOLL-MESSE • MASS IN B MINOR
Johann Sebastian Bach
1999

Orchester: 
Orchester der KlangVerwaltung München, Chorgemeinschaft Neubeuern
Dirigent: 
Enoch zu Guttenberg
Regie: 
José Montes Baquer

Der Aspekt der universalen Gültigkeit der h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach wurde bereits früh erkannt. Die Bezeichnung ''Messe'' stammt nicht von Bach selbst und das Werk wurde auch nicht primär für den liturgischen Gebrauch geschrieben. In die Messe, mit der sich Bach über zwei Jahrzehnte vermutlich bis kurz vor seinem Tod beschäftigte, fügte er zahlreiche Kompositionen aus seinem Kantatenwerk ein. Die h-Moll-Messe, in deren Mitte nicht Gott, sondern die menschliche Existenz mit seinen irdischen Ängsten stehet, bildet eine der großen Achsen der abendländischen Musikkultur. Enoch zu Guttenberg gilt als herausragender Interpret der großen Oratorienwerke zwischen Barock und Romantik. Für seine zahlreichen Aufführungen der Bach-Passionen und -Messen gelingt es ihm immer wieder, die besten Solisten der jungen Generation zu seiner 1967 gegründeten Chorgemeinschaft Neubeuern zu holen.