Arthaus-Musik on Facebook Arthaus-Musik on Twitter Arthaus-Musik on Youtube
DER SEIDENE SCHUH
Cover
Bilder
 
Order
DER SEIDENE SCHUH
1985

Solisten: 
Marianne Hoppe, Maximilian Schell, Lena Stolze
Regie: 
Hans Lietzau

Welttheater – nicht mehr und nicht weniger ist das Hauptwerk des französischen Dichters und Diplomaten Paul Claudel (1868–1955). Welttheater, weil es die gesamte menschliche Existenz umfasst, die Themen Glaube, Mystik, Liebe, Leidenschaft und ebenso das Possenhafte des Lebens. Dem Regisseur Hans Lietzau – der schon früh mit Gustav Gründgens zusammen arbeitete – stand in seiner tiefgründigen, humorvollen, sprachgewaltigen Inszenierung eine grandiose Besetzung zur Verfügung: Allen voran der Charaktermime Maximilian Schell. Der unter anderem mit dem Oscar und Golden Globe ausgezeichnete Schell war auch schon immer ein „Theatermann“, spielte in den wichtigsten Häusern von München bis London. „Ihm zur Seite“ stehen berühmte Theaterschauspieler wie Ernst Schröder, Marianne Hoppe, Kurt Meisel, Lambert Hamel, Sibylle Canonica und Lena Stolze.
Cover
Jürgen Flimm, seines Zeichens seit Oktober 2006 Intendant der Salzburger Festspiele, war auch schon vorher in Salzburg tätig – so unter anderem 1991 als Regisseur des Hofmannsthal-Klassikers „Der Schwierige“. Mit einer ausgezeichneten Besetzung fängt Flimm den feinen Humor, aber auch die Tief- und Abgründigkeit des(...)
Cover
Wohl kein anderes „Künstler-Paar“ kann den Helden des österreichischen Volkstheaters – Johann Nestroy – treffender in Szene setzen als Otto Schenk und Helmuth Lohner. Schon mit dem „Talisman“ aus dem Jahre 1976 feierte das Gespann während der Salzburger Festspiele große Erfolge bei Publikum und Kritik (DVD bei Arthaus(...)