Arthaus-Musik on Facebook
Arthaus-Musik on Twitter
Arthaus-Musik on Youtube

A STREETCAR NAMED DESIRE

André Previn

Slideshow

 

André Previn
A STREETCAR NAMED DESIRE
San Francisco Opera House, 1988


Solisten: Renée Fleming, Elizabeth Futral, Rodney Gilfry
Orchester, Chor: Orchestra of the San Francisco Opera House
Dirigent: André Previn
Regie: Colin Graham

Der bisherige Höhepunkt des kompositorischen Schaffens von André Previn fand mit der Uraufführung der Oper A Streetcar Named Desire nach dem gleichnamigen Erfolgsstück von Tennessee Williams unter seiner Leitung am 19. September 1998 am Opernhaus in San Francisco statt. Previn schrieb zur dramatischen Handlung eine eingängige Musik, die auf seine Erfahrungen als Filmkomponist verweist. Sie ist weitgehend tonal, von melodischem Reiz und sanftem Charakter. André Previns Opernerstling ist eine packende Umsetzung des szenischen und akustischen Lokalkolorits der glorious nation. Die umjubelte Oper Previns lebt vor allem durch die szenische und musikalische Präsenz der vier Hauptdarsteller. Mit Renée Fleming stand eine Blanche auf der Bühne, die zwischen Traumverlorenheit und Alkoholnebel ihren traurigen Weg geht.

Pressestimmen

„This DVD is a marvellous memento of what was surely a significant landmark in operatic history.“ Gramophone, Oktober 2012

"This performance is so good I recommend Streetcar to both theatre-goers and opera fans. This Streetcar makes for enjoyable, at times compelling viewing - especially when Fleming is front and center." Denver Post / Bosten Herald, 1998

Label: Arthaus Musik

Genre: Oper

Laufzeit: 167

Bildformat: 16:9

Disk-Format: PAL

Tonformat: PCM Stereo

Anzahl der Disks: 1

Region: 2, 5

Sprachen: GB

Untertitel:

DE, FR

Katalognummer:

100138

EAN: 4006680101385